W Dienstleistungen & Handel WKonsum

KADI AG stellt Kühl- und Tiefkühlprodukte her und hat ihren Sitz in Langenthal

Sie beschäftigt 180 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von über CHF 70 Mio. Das Unternehmen produziert rund 270 Artikel, welche tagtäglich in über 10.000 Restaurants der Schweiz eingesetzt werden. Als unabhängige Firma in der Lebensmittelindustrie, behauptet sich KADI mit ihrer grossen Innovationskraft und hohen Produktqualität auf dem Markt. Seit über zwanzig Jahren veranstaltet KADI mit dem Anlass „Goldener Koch“ den bedeutendsten Kochwettbewerb der Schweiz. 2014 ist das Unternehmen der Energie-Agentur der Wirtschaft beigetreten mit dem Ziel, seinen Stromverbrauch und CO2-Ausstoss pro Jahr um 2 Prozent zu senken. Gegründet wurde das Unternehmen 1951 als Kartoffelflockenfabrik.

KADI AG
Beteiligung: Wachstumsfinanzierung
seit: 2019
Ansprechpartner:
WChristian Thielemann

Wzur Unternehmensseite
Diese Seite ist für die Darstellung im Hochformat optimiert.
Bitte drehen Sie Ihr Gerät.