Investitionsphilosophie

„Wir machen Unternehmen nachhaltig besser“

Als eine der ersten deutschen Beteiligungsgesellschaften investieren wir seit 1969 erfolgreich in mittelständische Wachstumsunternehmen. Die NORD Holding ist dabei nicht nur Eigenkapitalgeber, sondern langfristig orientierter Investor für unsere Beteiligungsunternehmen aus vielen verschiedenen Branchen.

Im Gegensatz zu anderen Beteiligungsgesellschaften nehmen wir keine operativen Aufgaben wahr, sondern unterstützen das Management vielmehr als Sparringspartner mit unserer Expertise in strategischen und finanzwirtschaftlichen Fragestellungen, wie beispielsweise Investitionen in neue Technologien, bei der Auswahl von Führungskräften oder dem Eintritt in neue Märkte und Regionen.

Unser vorrangiges Ziel ist eine nachhaltige Wertsteigerung der Unternehmen, an denen wir uns in der Regel als Mehrheitsgesellschafter beteiligen. Die vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Management ist dabei einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren.

Wir beteiligen uns vorzugsweise an Unternehmen, die die folgenden Kriterien erfüllen:

  • Umsatz über € 15 Mio. p. a.
  • Positive Ertragslage
  • Hauptsitz im deutschsprachigen Raum
  • Führende Markt- und/oder Technologieposition
  • Wachstumspotenzial
Diese Seite ist für die Darstellung im Hochformat optimiert.
Bitte drehen Sie Ihr Gerät.