W Dienstleistungen & Handel WKommunikation & Medien

KiKxxl ist ein dynamisch gewachsenes mittelständisches Unternehmen der Call Center Branche.

Unternehmensprofil:
Die Geschäftstätigkeit der Gesellschaft umfasst das Inbound- und Outbound-Telefonmarketing, die Abwicklung von Dienstleistungen via SMS, MMS, E-Mail, Post und Fax, die Vornahme von Direktmarketing-Dienstleistungen, das Erbringen von Beratungsdienstleistungen im Bereich der Telekommunikation und des Vertriebs sowie das Erbringen von Trainingsdienstleistungen. Des Weiteren erweiterte sich das Geschäft um den Bereich Social Media. KiKxxl beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter an den Standorten Osnabrück, Bremen und Dortmund.

KiKxxl, das sind:

  • 1.600.000 Verkaufsgespräche pro Monat
  • 150.000 bearbeitete Inboundgespräche pro Monat
  • 120.000 schriftliche Kommunikationen pro Monat
  • 7.000 m² modernste ContactCenter Arbeitsfläche
  • 2.400 Telefonleitungen
  • 1.150 motivierte und ausgebildete ContactCenter Kundenberater
  • 840 PC-gestützte Arbeitsplätze
  • 420 individuelle Kundendatenbanken
  • 170 zufriedene Partner & Auftraggeber
  • 80 Mitarbeiter in der Team- & Projektsteuerung und Qualitätssicherung
  • 13 Jahre Wachstum
  • 3 technisch innovative Standorte
  • 1 modernes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld


Beteiligung der NORD Holding:
Gemeinsam mit dem Management hat die NORD Holding die Gesellschaft im Jahr 2010 von Andreas Kremer erworben. 2015 erwarb Herr Kremer die Anteile zurück.

KiKxxl GmbH
Beteiligung: Wachstumsfinanzierung
von: 2010 bis: 2015
Ansprechpartner:
WJessica Deutsch

Wzur Unternehmensseite
Diese Seite ist für die Darstellung im Hochformat optimiert.
Bitte drehen Sie Ihr Gerät.