19.12.2000

Stabwechsel bei der NORD Holding

Stabwechsel bei der NORD Holding

Günter Körner tritt in den Ruhestand 
Matthias Kues neuer Sprecher der Geschäftsführung

Nach knapp 30jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer der NORD Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH, Hannover, sowie der Vorgängergesellschaft NORD KB Unternehmensbeteiligungsgesellschaft mbH tritt Herr Dipl.-Kfm. Günter Körner zum Jahreswechsel in den Ruhestand. 
 
Zum neuen Sprecher der Geschäftsführung bestellte der Aufsichtsrat der Gesellschaft den 41jährigen Dipl.-Volkswirt Matthias Kues. Als weiterer Geschäftsführer fungiert unverändert Dipl.-Kfm. Gerd Kastrup. 
 
Die NORD Holding ist einer der ältesten Venture Capital-Fonds in Deutschland und wird vom NORD/LB-Konzern, niedersächsischen Sparkassen und öffentlich-rechtlichen Versicherungen getragen. Sie engagiert sich bundesweit bei jungen Technologieunternehmen, wie auch mittelständischen Wachstumsunternehmen bis zur Vorbörsenphase. Einen besonderen Stellenwert nehmen auch Finanzierungen im Rahmen der Unternehmensnachfolge (Management-Buy-Out) ein. Gegenwärtig ist die Gesellschaft mit einem Investitionsvolumen von ca. DM 330 Mio. bei über 50 Unternehmen beteiligt.

Diese Seite ist für die Darstellung im Hochformat optimiert.
Bitte drehen Sie Ihr Gerät.