21.04.2011

Rainer Effinger wird Geschäftsführer der NORD Holding

Rainer Effinger wird Geschäftsführer der NORD Holding

Mit Wirkung ab dem 1. Mai 2011 hat der Aufsichtsrat der Gesellschaft Rainer Effinger (41) zum Geschäftsführer der NORD Holding Unternehmensbeteiligungsgesellschaft bestellt. Er ergänzt das bestehende Führungsteam bestehend aus Matthias Kues (51) als Sprecher der Geschäftsführung, Thomas Bagusch (48) und Rüdiger Thieke (48).

Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre in Freiburg und Bonn war Effinger zunächst im Bertelsmann-Konzern sowie bei einem börsen­notierten Handelsunternehmen tätig, bis er im Jahre 2002 zur NORD Holding nach Hannover kam. Hier hatte er u. a. wesentlichen Anteil an der strategischen Weiterentwicklung des Dachfondsgeschäftes in Westeuropa. 

Mit ihrer über 40-jährigen Geschichte zählt die NORD Holding zu den traditionsreichen Private Equity-Häusern in Deutschland. Ihr Investitions­schwerpunkt liegt in der Übernahme mittelständischer Unternehmen im Rahmen der Unternehmensnachfolge und in der Herausgliederung von mittelgroßen Unternehmenseinheiten aus Konzernen. 

Darüber hinaus verwaltet die Gesellschaft im Rahmen ihrer Dach­fondssparte derzeit ein Fondsvolumen von knapp € 500 Mio. Dieses Dachfonds engagieren sich bei Private Equity-Fonds in Deutschland und dem europäischen Ausland.

Diese Seite ist für die Darstellung im Hochformat optimiert.
Bitte drehen Sie Ihr Gerät.